Glücksmomente - Kinderevents







Um das schwere Schicksal einer Krebserkrankung für einen Moment zu vergessen, ist es der „Sophia Kallinowsky Stiftung" ein großes Anliegen, den Betroffenen Kindern und Eltern wenigstens für kurze Zeit Glücksmomente und Freude zu ermöglichen.


Dazu möchten wir uns die Kraft der Natur zu Nutzen machen und planen jährlich mehrere Events.


 


 


 


 



Weinbergevent


Das Weinbergevent wird im stiftungseigenen Weinberg in Zusammenarbeit mit dem Weingut St. Meinhard aus Winzenheim veranstaltet. Es werden die Reben zurückschnitten oder die Blätter nach der Blüte gepflückt, damit die Trauben genug Sonne erhalten. Das alljährliche Highlight ist die Weinlese, bei der die Grauburgunder-Trauben per Hand geerntet werden. Nach der „Arbeit" erwartet die kleinen fleißigen Helfer das Vergnügen. Flammkuchenessen oder Grillen im Weinberg runden den gelungenen Tag ab. Hierbei unterstützt uns David Meinhard mit seinem Restaurant Weinstube Meinhard. Eine Überraschung haben wir auch immer parat. Beim letzten Weinbergevent stand eine zünftige Vesperfahrt mit den Kindern und deren Angehörigen durch die Weinberge auf dem Plan. Aus der handerlesenen Grauburgunder -Traube entsteht später der köstliche Stiftungswein, Secco und Mulle-Traubensaft. Verpackt werden diese Produkte in edlen Holzkisten, die durch die Lebenshilfe Bad Kreuznach hergestellt werden und somit auch aus einem guten Zweck entstehen. Der Verkaufserlös fließt 1:1 in unsere Projekte. Sichern Sie sich den köstlichen Tropfen direkt in unserem Shop.


 



Jahrmarktsevent


Kostenlose Fahrgeschäfte + Imbissbuden + Süßigkeiten-Stände! Bei dem Glücksmomenten am „Mainzer Rheinfrühling" wird dieser Traum für die kleinen Patienten der Mainzer Uni-Klinik und ihren Angehörigen wahr. Einmal im Jahr werden die Kinder von den Schaustellern des „Mainzer Rheinfrühlings" eingeladen, um die vielen Fahrgeschäfte zu genießen. Zwischendurch gibts erfrischende Getränke sowie herzhafte Imbisse. Zudem überraschen die Schausteller ihre kleinen Gäste mit leckeren Lebkuchenherzen. Dieses Event ist für die Eltern und uns als Stiftung das emotionalste Event, da den Kindern die Gelegenheit gegeben wird, sich von den Fahrgeschäften auf andere Gedanken bringen zu lassen. Die Gesichter der kleinen Patienten strahlen mit der Sonne um die Wette, da uns meistens das wunderschöne Frühlingswetter beim Ausflug zum Rummel begleitet. Ein großer Dank geht an dieser Stelle an die Mainzer Schausteller, die diesen schönen Glücksmoment durch ihre jährliche Einladung ermöglichen.


 



Fußballspiel von Mainz05 in der Loge


Bei diesem Glücksmoment laden wir die Patienten in eine VIP-Loge zu einem Heimspiel des Bundesligisten 1. FSV Mainz 05 ein. Dort sehen die Kinder und ihre Familien bei besten Plätzen spannende Fußballpartien. Alle Kids haben dort einen unvergesslichen Tag, da ab und zu ein Mainz05-Profi in der Loge vorbeischaut, fleißig Autogramme schreibt und Fotos macht. Ein Herzliches Dankeschön geht an unsere Unterstützer-Firmen, die Ihre Loge für diesen Glücksmoment zur Verfügung stellen und somit den Familien Freude schenken. Bei unserem letzten Fußball-Event gebührt der Dank der Firma Medialine EuroTrade AG mit ihrem Geschäftsführer Herrn Martin Hörhammer.


 



Eis-Event


Der Eisbär bringt Eis! An diesem Glücksmoment verteilten wir am Kinderspielplatz der Kinderklinik der Uni Mainz Eis an Kinder, deren Besucher und Ärzte/Schwestern/Pfleger der Kinderklinik. Eine gelungene Abkühlung bei zumeist heißen Temperaturen im Sommer. Bei dieser Aktion unterstützen unsere treuen Partner, sodass an einem Nachmittag bis zu 600 Portionen abgepacktes Eis verteilt werden können. Unser Vorstand und viele Helfer gehen dabei auch unter Beachtung der Hygienevorschriften und Begleitung von Schwestern auf Station, um auch Eis an die kleinen Patienten und deren Angehörigen zu verteilen, die nicht ihr Bett/Zimmer verlassen können. Ein Nachschlag an Eis ist dabei möglich, wobei 3-4 Portionen Eis keine Seltenheit darstellen. Bei so leckerem Eis darf natürlich auch geflunkert werden: „Das ist erst mein zweites Eis!"- beim Überreichen der 4. Portion. Auch bei diesem Glücksmoment können die kleinen Patienten für kurze Zeit ihr Schicksal vergessen. Ein großer Dank geht an Bofrost für die super Unterstützung. 


 




Planwagenfahrt


Eine unvergessliche Planwagentour durch die Natur! Bei diesem Kinderevent lud die Sophia Kallinowsky Stiftung kleine Patienten der Kinderkrebsklinik an der Uniklinik Mainz zu einer erlebnisreichen Kutschfahrt in das Gestüt von Petra Seifert zwischen Frei-Laubersheim und Neu-Bamberg ein. Im Anschluss luden Kaffee und selbstgebackener Kuchen zum gemütlichen Beisammensein ein und die Kinder konnten die Pferde auf dem Hof kennenlernen.


 


 


 


 


 


 


 

Ich möchte dazu beitragen, dass Kindern mit der Diagnose Krebs in Zukunft besser geholfen werden kann
powered by webEdition CMS